Link verschicken   Drucken
 

Bundesjugendspiele 2019

25.07.2019

Mit vielen helfenden Eltern und Helfer/innen vom Turnverein Kieselbronn fanden am 23. Juli die Bundesjugendspiele 2019 im Heinloch statt. Vielen herzlichen Dank an alle!

 

Musikalisch unterstützt zeigte die Klasse 2a zusammen mit Frau Wegner wie man sich für die kommende Aufgabe erwärmt. Alle anderen Kinder machten natürlich mit.

Obschon auch immer geübt, konnte der Lauf über Stock und Stein, der ums Heinloch führt, aufgrund der angekündigten Hitze nicht stattfinden.

 

In Riegen eingeteilt und erwärmt konnte nun mit dem Wurf, dem Sprint und dem Weitsprung gestartet werden.
Die Kinder absolvierten mit Freude die drei verschiedenen Leichtathletikdisziplinen und zeigten ihr ganzes Können.

Am Ende konnten von 54 teilnehmenden Jungen, 19 stolze Schüler Siegerurkunden und 8 noch stolzere Schüler sogar Ehrenurkunden nach Hause tragen.

 

Bei den Mädchen nahmen 57 Schülerinnen teil und sie standen den Jungs in nichts nach. 25 Siegerurkunden und 6 Ehrenurkunden erhielten sie. Ein 10-järiges Mädchen knackte die Zahl 1000 und schaffte sagenhafte 1042 Punkte.

 

Wegen der Hitze fand die Urkundenverleihung dann im Schulhaus statt.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bundesjugendspiele 2019

Fotoserien zu der Meldung


BJS 2019 (25.07.2019)

 

Lemas Online Version