Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mobile Küche an der Grundschule Kieselbronn

14. 11. 2019

Ernährung und Ernährungserziehung im Unterricht sind wichtige Themen und unsere Kinder kennen sich in Sachen Ernährung in vielen Bereichen theoretisch recht gut aus. Im Alltag bekommen die Kinder häufig nicht mehr die Möglichkeit, praktische Fertigkeiten zu erlangen. Für eine selbst bestimmte gesunde Ernährung sind aber auch fachpraktische Fähigkeiten notwendig.

 

So war die vergangenen 3 Wochen die „mobile Küche“ bei unseren Zweit- und Viertklässlern zu Gast. Die „mobile Küche" ist ein Backofen mit Kochfeld auf Rädern und wird über Mittel des Landes Baden-Württemberg („Komm in Form“) und über den Landkreis finanziert.

 

Die Kinder durften neben theoretischen Kenntnissen auch praktisch arbeiten und konnten verschiedene Fertigkeiten wie z.B. das Schneiden von Obst und Gemüse, das Kneten von Teig oder das Rühren von Milchprodukten erlangen. Zudem wurde verschieden Speisen zubereitet und zusammen verzehrt.

Unsere Kinder hatten viel Freude beim Zubereiten der Speisen und konnten auch erfahren wie wichtig der Genuss beim Essen ist.

 

Bild zur Meldung: Mobile Küche an der Grundschule Kieselbronn

Fotoserien


mobile Küche 2019 (14. 11. 2019)

 

Lemas Online Version