Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

GS Kieselbronn sucht Nähbegeisterte

09. 11. 2020

Liebe Kieselbronner,

 

wie Sie sicher alle mitbekommen haben müssen wir in der Schule aufgrund der aktuellen Situation vermehrt lüften. Dadurch wird es in unseren Klassenzimmern kälter und unsere Kinder sind dicker angezogen. Mützen und Schals gehören mittlerweile auch in den Zimmern dazu. Natürlich sind wir nicht die Einzigen, denen es zurzeit so geht und von einer anderen Schule haben wir gehört, dass dort selbstgenähte Stuhlhussen für die Lehnen zum Einsatz kommen, die eine Tasche angenäht haben, um wärmende Kleidungsstücke zu verstauen, wenn sie gerade nicht in Gebrauch sind. Außerdem bergen die Hussen den Vorteil, dass die Kinder es vom Rücken her wärmer haben. Das können wir uns natürlich auch sehr gut bei uns vorstellen. Wenn sich unter Ihnen einige Nähbegeisterte fänden, die uns hier unterstützen und Hussen nähen möchten, würden wir uns sehr darüber freuen!

Bei Nachfragen sind wir sehr gerne für Sie da per Telefon unter: 564339 oder per E-Mal:

 

 

Bild zur Meldung: Quelle Pinterest

 

Lemas Online Version