Schullandheimaufenthalt der vierten Klassen in der Naturschule Stromberg

Vom 27.6. bis 29.6. und 11.7. bis 13.7.22 verbrachten wir, die Klassen 4a und 4b der Grundschule Kieselbronn, unseren Schullandheimaufenthalt in der Naturschule Stromberg bei Ötisheim. Dort erlebten wir ein abwechslungsreiches Programm, das von einem Lagerfeuer über eine Nachtwanderung bis zu einem bunten Abend reichte. Wir unternahmen bei schönem Wetter einen Spaziergang zusammen mit zwei Ponys. Bei Spielen und kleinen Wanderungen lernten wir viel über die Natur und übten, wie wir als Klasse noch besser zusammenarbeiten können. In der Freizeit beschäftigten wir uns mit dem Hund, den Pferden und den Ziegen oder spielten rund um die Naturschule.

Es war ein sehr spannender und erlebnisreicher Aufenthalt, der uns sicher noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

 

Herzlichen Dank auch an die Raiffeisenbank Kieselbronn für ihre großzügige finanzielle Unterstützung.

 

Die Kinder der Klassen 4a/4b und ihre Klassenlehrerinnen Frau Rudert und Frau Hoffmann

Fotoserien

Schullandheim 2022 (MI, 03. August 2022)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 03. August 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Gründungssitzung „Förderverein der Grundschule Kieselbronn e.V.“
Liebe Fördervereins-Interessenten,   nun ist es soweit! Nach einer sehr intensiven Phase ...
Unser Ausflug ins Löwentormuseum nach Stuttgart