Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Druckansicht öffnen
 

Bundesjugendspiele

Die Klasse 3b hat Berichte von den Bundesjugendspielen geschrieben.

Dabei übten die Kinder auch gleichzeitig das Schreiben im Präteritum, was gar nicht immer so leicht war. Hier könnt ihr unsere Texte lesen:

 

Die Bundesjugendspiele

Am Montag, den 19.6.2023 waren die jährlichen Bundesjugendspiele der Grundschule Kieselbronn. Sie fanden im Sportgelände Heinloch statt. Sie starteten mit dem „Sportinator“ und es folgte der Lauf über Stock und Stein. Danach fingen die drei verschiedenen Disziplinen an: Wurf, Sprung und 50m -Lauf. Als die Klassen fertig waren, stärkten sie sich am Buffet. An dieser Stelle vielen Dank an die Helfer. Am Ende gab es Urkunden mit guten Ergebnissen: Beispielsweise bekamen Rouven und Melissa eine Ehrenurkunde, aber auch Kinder aus anderen Klassen bekamen welche.

Geschrieben von Madina und Sophie (beide 3b)

 

Bericht von den Bundesjugendspielen

Am Montag, den 19.6. traf sich die Grundschule Kieselbronn auf dem Sportgelände Heinloch zu den Bundesjugendspielen. Es gab drei Disziplinen: 50m-Lauf, Weitwurf und Weitsprung. Zum Aufwärmen gab es ein Lied und einen Lauf über Stock und Stein. Es waren nette Eltern dabei, die geholfen haben und Helfer vom TVK. Zum Stärken gab es leckeres Essen vom Buffet. Am Ende verteilte Frau Liebe die Urkunden. Es gab Teilnehmer-. Sieger- und Ehrenurkunden. Ehrenurkunden sind die besten Urkunden.

Geschrieben von Lilli und Juna (beide 3b)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 21. Juni 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen